Accesskeys

Bestandesaufnahme Gemeinden

In allen St.Galler Gemeinde konnte die ÖREB-Bestandesaufnahme bis im Frühjahr 2018 gestartet werden. Ziel dabei ist, dass die Gemeinden in Zusammenarbeit mit dem AREG eine vollständige Liste aller Entscheide der Nutzungsplanung erstellen, welche im ÖREB-Kataster abgebildet werden müssen. Damit soll ein Überblick gewonnen werden, welche Entscheide in Kraft sind und wie der Datenstand dazu ist. Als Vorleistung wurden vom AREG aus dem Archiv der Rechtsabteilung des Baudepartementes sämtliche Rechtsdokumente gescannt, welche für den Kataster benötigt werden.

 

Die Arbeiten konnten nun schon für viele Gemeinden abgeschlossen werden. Bis Ende 2018 soll diese Arbeit dann in allen Gemeinden abgeschlossen sein.

 

Ende Oktober 2017 konnte das AREG an zwei Infoveranstaltungen die betroffenen Personen aus den Gemeinden und von Planungsbüros über die Arbeiten informieren. Nachstehend finden Sie die PowerPoint-Folien von diesen Anlässen sowie die Anleitung zur Bestandesaufnahme:

Servicespalte